AGB

Die Firma

Die rasante Entwicklung der Informations-und Automatisierungstechniken wird für alle von uns immer deutlicher. Es ist sichtbar, dass neue automatisierte Services einfach handhabbare und rund um die Uhr umfassende Angebote, Prozesse und Dienstleistungen unser tägliches Leben weiter verändern.

Vieles ist leichter, manche nur anders. Im Umgang mit alltäglichen automatisierte Prozesse rund um das Thema Verleih-Technologie haben wir vor allem gelernt: das automatisierte Verleih-Technologie für die Filme vor allem dann Akzeptanz im Einzelhandel findet, wenn auch wenn persönliche Aktivitäten den gesamten Prozess unterstützen.

Als wir begannen im Jahr 2000 automatisierte Technologien im deutschen Verleihhandel zu etablieren und zu vermarkten war es noch nicht klar, wie schnell und außerordentlich erfolgreich dieses Engagement sich entwickeln wird.

Derzeit betreuen wir allein in Deutschland mehr als 200 Standorte der Marke VIDEOSTORE, und sind den wachsenden Anforderungen und Herausforderungen unserer bestehenden und potenziellen Geschäftspartnern gewachsen. Seit Jahren sind wir zudem auf ausländischen Märkten aktiv. So profitieren alle Betreiber von einem umfangreichem Wissen und auch über märkte hinausgehende Erfahrungswerten.

Auf dem Weg zum Marktführer waren die letzten Jahre von entscheidender Bedeutung für unser Unternehmen. Neben umfangreichen Investitionen in die Entwicklung von innovativen Software-Technologien wurden zunehmend kundenorientierte Shop-Konzepte,  Inhalte und Dienste unter der Marke VIDEOSTORE bereit gestellt und erfolgreich in das Gesamtkonzept integriert worden. Das wichtigste Ziel aller unserer Bemühungen ist die Steigerung der wirtschaftlichen Basis unserer Geschäftspartner auch durch die Erschließung zusätzlicher Einnahmequellen und durch den Ausbau der Vernetzung von Lösungen und Dienstleistungen. Die Automatisierung soll aber nur unterstützen nicht ersetzen!

Unsere Kunden profitieren nun vom starken Wachstum der Entertainment-Märkte vor allem von unserem breiten Portfolio rund um das Thema Unterhaltung, Dienstleistungen, Services und einer beeindruckenden Bekanntheitsgrad bei deutschen und internationalen Endverbrauchern.

Wir produzieren für Sie Verkaufsautomaten, entwickeln Konzepte und Software mit Erfolg, Nachhaltigkeit und Leidenschaft.

Unser Erfolg ist die Begeisterung, Kreativität und Engagement. Die Wünsche und Emotionen unserer Business Partner und deren Kunden sind unsere Aktionen auf dem Weg zur Marktführerschaft.

Die massive Expansion zeigt die Geschichte von VIDEOSTORE im schnellen Vorlauf:
1998 Konzeption und Umsetzung beginnen. Im Jahr 2000 eröffnete Albert Fischer und Armin Baur ersten VIDEOSTORE in Kaufbeuren - Neugablonz. 2001 weitere eigene Standorte in Bad Woerishofen, Kaufbeuren und Pfaffenhausen, und dann ab Mitte 2001, die ersten von Franchisepartnern eröffneten Standort im süddeutschen Raum. 2002 wagt VIDEOSTORE dann den Sprung ins Ausland und expandiert nach Österreich. 2003 wird der erste VIDEOSTORE in Griechenland eröffnet. 2004 in Südtirol - Italien. Zypern folgt 2005. Mit Beginn des Jahres 2006 sind es bereits 249 VIDEOSTORE `s in Europa

VIDEOSTORE setzt Maßstäbe im Sinne des Markenanspruchs "Vorsprung durch Technik, Service und Leistung."

Wir freuen uns auf Sie, mit Ihnen gemeinsam diesen erfolgreichen Weg fort zu führen.


B2B - Business 2 Business
Benutzername:
Passwort:
 
Passwort vergessen?
Neue Energien gesucht

Sie haben sich zum Ziel gesetzt, Ihre Persönlichkeit, Ihre Kraft und Ihre Zeit dort zu investieren, wo es sich zu investieren lohnt. In eine Aufgabe, die Spaß macht und Sie zugleich fordert. In einem Unternehmen, das Erfolg hat.

Herzlich Willkommen bei VIDEOSTORE!

VBM-lite von Videostore
vbm lite

Intuitive Bedienbarkeit und ein klares Design ermöglichen schnelle Einarbeitung in diese professionelle Software. VBM lite erleichtert Ihnen einen schnellen und effektiven Arbeitsablauf.